Das Grafische Werk von Martin Kippenberger

Martin Kippenberger erklärte seine Einladungskarten zum grafischen Werk.

“Ich habe dann ein paar Dinge im Sinne eines Wiedererkennungsprinzips genommen, wie zum Beispiel auf den Einladungskarten, wo ich drauf bin, und die dann zu meinem graphischen Werk geworden sind. Wer alle Karten gesammelt hat, hat das komplette graphische Werk von Kippenberger.”
(Aus Martin Kippenberger Kippenberger leicht gemacht, Interview mit Daniel Baumann, Genf, 1997)

Für mehr Kippenberger Karten, hier klicken.

Les Complices* printed matter